Spendenbarometer – Terheyden Grabmal

2.595 €
52%

Für die Restaurierung des Grabdenkmals auf dem kath. Friedhof in Niederhemer wird insgesamt eine Spendensumme von 5.000 € benötigt.
Das Grabmal mit Baumkreuz und Kranz aus Rosen in Grottenarchitektur aus dem Jahr 1872 steht seit 1989 unter Denkmalschutz.
Siehe auch den Bericht im IKZ vom 18.03.2021.
 
 

2004-4_

Aus dem Inhalt:

Georg Mieders 40 Jahre Christuskirche Hemer-Sundwig 

Hermann-Josef Geismann Dieter Voss geehrt – Früherer Stadtdirektor erhielt Hans-Prinzhorn-Medaille 

Martin Gropengießer General Paul von Lettow-Vorbeck in Hemer 

Paul Kramme Auszüge aus dem Jahresband 1929 des „Märkischen Landboten“ (3) 

Sabine Spielfeld-Raupach Kleine Heimatchronik 

Buchbesprechung:
Hemer 1944 – 1949 Erinnerungen, Zeitzeugenberichte und Dokumente aus einer Zeit des Umbruchs 

Titelbild: Christuskirche Hemer-Sundwig, Foto: Peter Weick (1986)