Spendenbarometer – Terheyden Grabmal

1.625 €
33%

Für die Restaurierung des Grabdenkmals auf dem kath. Friedhof in Niederhemer wird insgesamt eine Spendensumme von 5.000 € benötigt.
Das Grabmal mit Baumkreuz und Kranz aus Rosen in Grottenarchitektur aus dem Jahr 1872 steht seit 1989 unter Denkmalschutz.
Siehe auch den Bericht im IKZ vom 18.03.2021.
 
 

2005-1_

Aus dem Inhalt: 

Silke Appelhans Die Entwicklung der Metallindustrie in Sundwig und erste Versuche zur Lösung der sozialen Frage von der zweiten Hälfte des 19. Jhd. Bis zum Ende des Ersten Weltkrieges (Facharbeit) 

Georg Mieders Biotoptypen auf dem Standortübungsplatz Hemer-Deilinghofen 

Paul Kramme Auszüge aus dem Jahresband 1930 des „Märkischen Landboten“ (1)

Hans Dieter Schulz Das Föößken

Sabine Spielfeld-Raupach Kleine Heimatchronik

Buchbesprechung:
Dahle – Alter Bergbau und Erdgeschichte

Titelbild: Früherer alter Hochofen der Sundwiger Eisenhütte (aus: Chronik 300 Jahre Sundwiger Messingwerk)