Spendenbarometer – Terheyden Grabmal

2.595 €
52%

Für die Restaurierung des Grabdenkmals auf dem kath. Friedhof in Niederhemer wird insgesamt eine Spendensumme von 5.000 € benötigt.
Das Grabmal mit Baumkreuz und Kranz aus Rosen in Grottenarchitektur aus dem Jahr 1872 steht seit 1989 unter Denkmalschutz.
Siehe auch den Bericht im IKZ vom 18.03.2021.
 
 

2005-2 Hönnetal_

Inhalt des Schwerpunktheftes „Hönnetal“:

Oliver Dickhäuser Das Hönnetal – Zur geologischen und anthropogenen Struktur des mittleren Talabschnittes und seiner Umgebung 

Hans Schmidt † Bachschwinden durch Höhlungen 

Georg Mieders Flora, Fauna und Naturschutz im mittleren Hönnetal

NSG Hönnetal – Festsetzung als Naturschutzgebiet im Landschaftsplan Nr. 2 Balve/Mittleres Hönnetal von 1989 

Hermann-Josef Geismann Burg Klusenstein 

Ernst Schüttler Aufnahmen aus dem Hönnetal 

Josef Koch † Klusenstein 

Georg Gudelius † Die Sagen vom Klusenstein 

Die „Eisenhütte auf dem Spring in Grevenborn ohnweit Riemke“

Levin Schücking † Das Hönnethal 

Franz Lecke † 1817: Felsenmeer und Hönnetal „Siebente Wanderung im Vaterlande“ (Auszug) 

Karl Pollmann † Dai Twiärk un dat Hiertendiänken aut Volkringsen 

Sabine Spielfeld-Raupach Kleine Heimatchronik 

Titelbild: Personenzug unterhalb der Burg Klusenstein (2004) Foto: Eberhard Thomas