Spendenbarometer – Terheyden Grabmal

1.625 €
33%

Für die Restaurierung des Grabdenkmals auf dem kath. Friedhof in Niederhemer wird insgesamt eine Spendensumme von 5.000 € benötigt.
Das Grabmal mit Baumkreuz und Kranz aus Rosen in Grottenarchitektur aus dem Jahr 1872 steht seit 1989 unter Denkmalschutz.
Siehe auch den Bericht im IKZ vom 18.03.2021.
 
 

2009-2_

Aus dem Inhalt:

Christopher Schwerdt Leben zwischen Wasser und Land, Die märkischen Wassermolche 

Emil Nensel Das Ende des Zweiten Weltkrieges naht – Eine Fahnenstange bestimmt für einige Tage Hemers Schicksal 

Emil Nensel Bau des Mahnmals „Den Opfern des Stalag VIA zum Gedenken“ vor der Blücherkaserne in Hemer – Entstehung und Beschlüsse 

Paul Kramme Auszüge aus dem Jahresband 1934 des Märkischen Landboten 

Robert Gräve Die Sundwiger Lehrerin „Fräulein Blaszinski“ 

Hans Dieter Schulz Ein schneidiger Fahrgast – Eine lustige Episode aus der Postkutschenzeit 

Hans Dieter Schulz Zur Erinnerung an den Raben Jakob 

Erhard Voß Kleine Heimatchronik 1. Quartal 2009 

Titelbild: NSG Felsenmeer, Kapelle und Drachenschlucht. Foto: G. Mieders, 7.11.2008