Spendenbarometer – Terheyden Grabmal

2.595 €
52%

Für die Restaurierung des Grabdenkmals auf dem kath. Friedhof in Niederhemer wird insgesamt eine Spendensumme von 5.000 € benötigt.
Das Grabmal mit Baumkreuz und Kranz aus Rosen in Grottenarchitektur aus dem Jahr 1872 steht seit 1989 unter Denkmalschutz.
Siehe auch den Bericht im IKZ vom 18.03.2021.
 
 

2014-1_

Aus dem Inhalt: 

Georg Mieders Erinnerungen an Ernst Friedrich Prof. Dr. Dr. Diedrich Richard Osterhoff (1925 – 2014) 

Friedrich Korn † Aus den Momoiren Friedrich Korn (3) Nachkriegszeit – Inflationszeit – Notdienst an der Westfront 

Robert Gräve Heidrun Freifrau Grote-Huck – eine Hemeraner Künstlerin

Erwin Prüßner Von Küttelhacken und Tichelbäckern, Russkis und Franzmännern, Amis und Tommies Kindheit und Jugend am Seilersee (1)

Robert Gräve Hemeraner Postkarten im Felsenmeer-Museum (Niederhemer) 

Buchbesprechung:
Hemeraner Schulgeschichte(n) Teil II 
Schulen der Sekundarstufe, Förderschulen, Schulen der alliierten Besatzungstruppen und der NATO-Streitkräfte 

Erhard Voß Kleine Heimatchronik 4. Quartal 2013 

Titelbild: Narzissenwiese, Grennigloh b. Wiblingwerde, 3.4.2012 Foto: G. Mieders