Spendenbarometer – Terheyden Grabmal

2.595 €
52%

Für die Restaurierung des Grabdenkmals auf dem kath. Friedhof in Niederhemer wird insgesamt eine Spendensumme von 5.000 € benötigt.
Das Grabmal mit Baumkreuz und Kranz aus Rosen in Grottenarchitektur aus dem Jahr 1872 steht seit 1989 unter Denkmalschutz.
Siehe auch den Bericht im IKZ vom 18.03.2021.
 
 

2015-1_

Aus dem Inhalt: 

Georg Mieders Zum Gedenken an Prof. Dr. Reiner Feldmann 

Dr. Friedhelm Groth „Haus Stephanopel“: Geldgeber Friedrich von Romberg und der internationale +Sklavenhandel – Was das auffällige Halbrelief am Haus Stephanopel 61 zu erzählen hat 

Erika Schindler (†) Erinnerungen an das Kriegsfrühjahr 1945 in Deilinghofen 

Erwin Prü.ner Von Küttelhacken und Tichelbäckern, Russkis und Franzmännern, Amis und Tommies Kindheit und Jugend am Seilersee (4) 

Erhard Voß Kleine Heimatchronik 4. Quartal 2014

Titelbild: Blick ins Stephanopeler Tal Foto: G. Mieders, Juni 1962