Spendenbarometer – Terheyden Grabmal

1.625 €
33%

Für die Restaurierung des Grabdenkmals auf dem kath. Friedhof in Niederhemer wird insgesamt eine Spendensumme von 5.000 € benötigt.
Das Grabmal mit Baumkreuz und Kranz aus Rosen in Grottenarchitektur aus dem Jahr 1872 steht seit 1989 unter Denkmalschutz.
Siehe auch den Bericht im IKZ vom 18.03.2021.
 
 

2018-4

Aus dem Inhalt:

Hans-Hermann Stopsack Betrachtungen zur Gastronomie in Amt und Stadt Hemer von 1828 bis 2017

Robert Gräve Johann Heinrich Merner, Auf den Spuren eines königlichen Landmessers iim heimischen Raum

Erhard Voß Kleine Heimatchronik 3. Quartal 2018

Zeichnungen aus Hemer

Titelbild: Gasthof und Pension „Forsthaus Sülberg“ (rechts), um 1965, Links: Heutiges Ausflugslokal „Sülberg-Deele“, Ausschnitt Cekade Luftbild