Spendenbarometer – Terheyden Grabmal

2.595 €
52%

Für die Restaurierung des Grabdenkmals auf dem kath. Friedhof in Niederhemer wird insgesamt eine Spendensumme von 5.000 € benötigt.
Das Grabmal mit Baumkreuz und Kranz aus Rosen in Grottenarchitektur aus dem Jahr 1872 steht seit 1989 unter Denkmalschutz.
Siehe auch den Bericht im IKZ vom 18.03.2021.
 
 

2020-2_

Aus dem Inhalt:

Zur Erinnerung an Gerd Herchenröder

Holm Diekenbrock &Kriegstagebuch 1945 von Stabsarzt

Karin Meyer Dr. Hans Alfons Woelk aus Schweidnitz / Schlesien (2)

Georg Mieders Überlegungen zum Vogelkonzert in den Morgenstunden

Hans-Hermann Stopsack & Christian Schweitzer Das sogenannte „Alte Amtshaus” 1908 bis 2020

Wolfgang Ebe Das Freiwilligen-Vereinslazarett in Iserlohn

Robert Gräve Neue Forschungen zum Hemeraner Grabfund aus der Merowingerzeit

Alte Briefumschläge aus Hemer

Zeichnungen aus Hemer von Kurt Brauner - Teil 3