Spendenbarometer – Terheyden Grabmal

1.625 €
33%

Für die Restaurierung des Grabdenkmals auf dem kath. Friedhof in Niederhemer wird insgesamt eine Spendensumme von 5.000 € benötigt.
Das Grabmal mit Baumkreuz und Kranz aus Rosen in Grottenarchitektur aus dem Jahr 1872 steht seit 1989 unter Denkmalschutz.
Siehe auch den Bericht im IKZ vom 18.03.2021.
 
 

2020-3

Aus dem Inhalt:

Holm Diekenbrock Zur Erinnerung an Robert Gräve

Robert Gräve (†) Hemer geht baden

Joseph Hartmann (†) Handel und Gewerbe in Westfalen und der Grafschaft Mark in früherer Zeit mit besonderer Berücksichtigung der Eisenindustrie

Erwin Prüßner (†) Bilveringsen am Ende der Autobahn

Erwin Prüßner (†) Angaben zur ehemaligen Gemeinde Calle und zum Wohnplatz Calle