Spendenbarometer – Terheyden Grabmal

2.595 €
52%

Für die Restaurierung des Grabdenkmals auf dem kath. Friedhof in Niederhemer wird insgesamt eine Spendensumme von 5.000 € benötigt.
Das Grabmal mit Baumkreuz und Kranz aus Rosen in Grottenarchitektur aus dem Jahr 1872 steht seit 1989 unter Denkmalschutz.
Siehe auch den Bericht im IKZ vom 18.03.2021.
 
 

2021-2

Aus dem Inhalt:

Seite des Gedenkens Ein großer Hemeraner. Bischof Willibrord Benzler

Georg Mieders Auch Hemer hatte seinen Ziegenzuchtverein. Exkurs: Weitere Angaben zur Ziegenzucht und zur Kultur- und Naturgeschichte Angaben zumAlpensteinbock

Georg Mieders Dr. Kumpfmiller 50 Jahre Leiter der Cellulosefabrik Höcklingsen. Ein Zeitdokument aus dem Jahr 1933. Exkurs: Kurzer Querschnitt durch die Geschichte Höcklingsens

Martin Joachim Pott Die Post in und um Iserlohn. Ein Versuch einer Erstellung eines Kataloges der Postgeschichte unserer näheren Heimat (Teil 3)

Titelbild: aus „Die lustige Ziegenfibel“